Schießwesen

Die ständige Übung bereitet auf den sicheren und geübten Umgang mit der Jagdwaffe vor und ist Bestandteil der waidgerechen Jagdausübung. Der saubere, sichere Schuß mit Büchse und Flinte prägt im Wesentlichen unser Bild als Jäger in der Öffentlichkeit. Daher bieten wir für unseren Mitlgliedern regelmäßige Übungsschiessen in jagdlicher Form und im geselligen Rahmen an und fordern eine rege Teilnahme unserer Mitglieder.

 

Im Kreisjagdverband ist unser Schiesswart der Ansprechpartner in allen Fragen des Jagdlichen Schießwesens (Aus- und Weiterbildung, Übungsschießen, Überwachen der Übungstätigkeit und Schießleistungen, Vergabe der Schießnadeln und Zertifikate).

IMG_8439.JPG
IMG_8483.JPG