RadiocÄsium-
Messtation

Der KJV Nördlingen verfügt über zwei Messgeräte um erlegtes Wild, vor allem Wildschweine, auf Radiocäsium vor Ort untersuchen zu können.

Die Messungen für den Kreisjagdverband Nördlingen e.V. werden an zwei verschiedenen Stellen durchgeführt:

  • Messstelle – Nord
    Rupprecht Walch
    Schlossstr. 1
    86732 Oettingen

rupprecht.walch@kreisjagdverband-noerdlingen.de

  • Messstelle - Süd 
    Franz-Xaver Beyer
    Schweindorferstr. 7
    73450 Neresheim

 

Sollten Sie Interesse an einer Messung haben setzen Sie sich bitte mit der Messstelle in Ihrer Nähe in Verbindung.

Erweist sich eine Fleischprobe im Test als mit mehr als 600 Becquerel belastet, ist der Erleger verpflichtet dieses Stück Wild zu entsorgen.