top of page
Suche
  • AutorenbildKJV Nördlingen

Einladung zur Fuchswoche

Liebe Mitglieder des Kreisjagdverbandes Nördlingen,


zum Abschluss der winterlichen Jagden laden wir Sie vom 29.01.2024 bis 03.02.2024 zu einer gemeinschaftlichen Fuchswoche ein.


Nicht nur aus Seuchenschutzgründen, sondern vor allem aus Gründen der Niederwildhege und dem Schutz aller Bodenbrüter müssen wir den Fuchs scharf bejagen. Wenige Wildarten erlauben eine so vielfältige Form der Jagdausübung - vom Ansitz am Luderplatz, der Reizjagd, über die spannende Riegeljagd, bis hin zur Fallenjagd und der Baujagd mit dem firmen Erdhund. All diese Jagdarten sind nicht nur spannend, sondern bereiten auch viel Freude.


Wir werden uns zum gemeinsamen Streckelegen am Samstag, den 03.02.2024 um 18:00 Uhr an der „alten Fabrik“, gelegen an der Ortsverbindungsstraße Heuberg – Utzwingen treffen. Nach dem Streckelegen gehen wir gemeinsam in das Gasthaus zur „Goldenen Sonne“ in Maihingen zum Abendessen. Wir haben im Gasthaus für uns reservieren lassen.


Diese Veranstaltung steht und fällt mit dem Engagement aller Mitglieder. Kommen Sie daher bitte recht zahlreich und bringen Sie Ihre Jagdfreunde, Mitjäger und Ihre Partner mit.

Wir freuen uns!


Bitte markieren Sie vor dem Streckelegen die in den letzten 2-3 Tagen mit Schrot oder kleiner Kugel erlegten Füchse mit einem Markierungsband am rechten Vorderlauf.


Ältere Füchse oder Kugelfüchse entsorgen wir zentral für Sie, wenn Sie dies wünschen. Selbstverständlich können Sie aber nach dem Streckelegen auch Ihre erlegten Füchse selbst mitnehmen um sie zuhause zu streifen.


Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass Ihre Mitjäger und Jagdfreunde diesen Termin rechtzeitig erfahren.


Wir freuen uns auf gemeinsame Stunden.


Waidmannsheil


(Download der offiziellen Einladung - Siehe unten)



Einladung Fuchswoche 2024
.pdf
Download PDF • 146KB

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page