logo

Ziele & Erfolge

KJV Noerdlingen 06

Jagd ist angewandter Naturschutz

Jagd ist angewandter Naturschutz", dieser Slogan ist für jeden Jäger selbstverständlich.

Und was kaum jemand weiß ist, dass Jäger staatlich geprüfte Naturschützer sind, da Jäger eine Prüfung im Fach Naturschutz bei der Jägerprüfung ablegen!Wir investieren viel Zeit, Energie und Geld in Lebensraumverbesserungen für das Wild, wovon wiederum die ganze Bandbreite an wildlebenden Tieren, von den Kriechtieren bis zu den Singvögeln, und natürlich auch selten gewordene Pflanzen, profitieren.

Aber hiermit sind nicht alle Ressourcen im Umwelt und Naturschutz ausgeschöpft. Denn bei genauer Betrachtung bietet sich dem Jäger beim Artenschutz, Umweltschutz und Naturschutz eine ganze Palette von Projekten.
KJV Noerdlingen 08

Ziele & Erfolge

Vor allem im Artenschutz kann der Jäger ohne viel Aufwand jede Menge bewirken! Artenschutz kann aber nur dann erfolgreich betrieben werden, wenn die Lebensgrundlagen von bedrohten Arten erhalten bzw. verbessert werden können. Hier sind vor allem die Anlage und Pflege von Wildäckern, Blühflächen zu nennen.

Jäger kümmern sich um eine saubere Flur und saubere Wälder und entsorgen den dort vielfach “günstig” entsorgten Müll. Der Umweltschutz präsentiert sich in vielschichtigen Facetten, denn man kann seine Probleme am besten großflächig, in Hegegemeinschaften, anpacken.

Wir sind im Dialog mit allen “Naturnutzern” – den Landwirten, Radfahrern, Joggern, Walkern, Spaziergängern mit und ohne Hund, Ornithologen, organisierten- und unorganisierten Naturschützern – und setzen uns für die Lebensräume und Bedürfnisse des Wildes ein!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungDort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit dem grünen Button.